Rittner Radtag

Rittner Radtag
Wo?
Ritten
Wann?
  • 08.06.2024
Am Samstag, den 8. Juni 2024 dreht sich am Ritten alles um das Rad und um Bewegung. Der erste Rittner Radtag, entlang des neuen Fahrradweges zwischen Klobenstein und Wolfsgruben, ist die Aufwärmrunde für den Sporttag und das vierzigjährige Jubiläum des Ritten Sport ASV, der am Nachmittag in der Ritten Arena stattfindet.

Alle Rittnerinnen und Rittner, besonders Familien mit Kindern, sind aufgerufen den neuen Radweg auf den zwei Rädern zu entdecken. An mehreren Stationen können die Teilnehmenden „Stempel sammeln“ und die Karte beim Ziel gegen Lose eintauschen. Als Hauptpreise winken bei der Verlosung am Ende der Veranstaltung den Gewinner:innen drei Elektro-Citybikes, die von der RAIKA RITTEN zur Verfügung gestellt werden. Aber auch wegen der weiteren Preise der Radtag-Unterstützer (z.B. Salewa), lohnt es sich in die Pedale zu treten.

Start in Klobenstein beim Zivilschutzzentrum zwischen 9:00 und 12:00 Uhr möglich
Start in Wolfsgruben zwischen 9:00 und 12:00 möglich
Letzte Startmöglichkeit 12:00 Uhr
Ankunft im Ziel (Ritten Arena) und Abgabe Teilnahmekarte zwischen 9:30 und 13:30 möglich.
Preisverteilung um 14:00 Uhr in der Ritten Arena
Parkmöglichkeiten - wer mit dem PKW anreist in Klobenstein, bei Ritten Arena.

Der Verlauf erstreckt sich von Wolfsgruben bis zur Ritten Arena, dort findet nach dem Abschluss der Radveranstaltung der Sporttag statt. Die Stände entlang der Strecke werden von folgenden Partnern betreut: Bienenmuseum Plattnerhof, Bikeguides, EnergyTeam der Klimagemeinde Ritten, Jugenddienst Bozen-Land, KFS Lengmoos/Klobenstein, Verein Waldkinder Lichtenstern, Rettungsorganisationen im Zivilschutzzentrum: Weißes Kreuz und Bergrettung.
Der Rittner Radtag ist keine Rennveranstaltung, sondern setzt das Fahrrad als alltägliches Fortbewegungsmittel in den Fokus. Wer sie noch nicht kennt, der kann die Fahrrad-Abstellboxen in der Tiefgarage des Mobilitätszentrums und die neuen Fahrradständer am Ritten testen. Der Radtag bietet den Familien die Möglichkeit gemeinsam den Ritten auf dem Fahrrad zu entdecken und das Auto stehen zu lassen.
Die Teilnahme am Rittner Radtag ist kostenlos und die veranstaltende KlimaGemeinde Ritten freut sich, wenn viele Radbegeisterte am bunten Radfest in Bewegung sein werden.

Abschluss des ersten „Rittner Radtages“ ist die Verlosung und Preisverteilung, anschließend beginnt der Sporttag und das Jubiläum für 40 Jahre Ritten Sport ASV. Dieser wird bei jeder Witterung abgehalten, denn bei Regen kann man in die Eishalle ausweichen.

An den Ständen im gesamten Gelände der Ritten Arena stellen sich die 13 Sektionen des Ritten Sport ASV mit ihren Tätigkeiten vor. Ähnlich wie beim Radtag erhalten die teilnehmenden Kinder eine Stempelkarte, die bei jedem Stand abgestempelt werden kann. Ist die Karte voll, können die Kinder ihr Geschenk abholen.
Neben angebotenen Speisen und Getränken finden auch Aufführungen und Showeinlagen der verschiedenen Sektionen des Sportvereins statt.
Bei der Ansprache werden die Gastredner und Ehrengäste auf vier Jahrzehnte Ritten Sport ASV zurückblicken. Vor der Verlosung der Preise werden auch die neuen Sponsoren des Sportvereins vorgestellt.
Übrigens: Mit 13 Sektionen und über 2.000 Mitgliedern zählt unser Ritten Sport ASV zu den größten Sportvereinen in Südtirol. Besonders stolz sind wir auf die ca. 700 aktiven Kinder und Jugendlichen, die hier direkt vor der Haustür betreut werden. Die einzelnen Sektionen sind stets bemüht die jeweilige Tätigkeit breit zu fächern und so gibt es für alle Altersgruppen vielfältige Angebote.
Hotel Am Wolfsgrubenersee
Hotel Bemelmans
Hotel Geyrerhof
Apipura Hotel Rinner