Klimagemeinde Ritten

Ritten als KlimaGemeinde „Silver“ zertifiziert
Der Ritten wurde von der Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus für seine vorbildliche Energie- und Klimaschutzpolitik als KlimaGemeinde "Silver" sowie mit dem "European Energy Award" ausgezeichnet.
Die Auditoren haben die umgesetzten Maßnahmen geprüft und einen Punktestand von 54,7% verliehen, was der Auszeichnung "Silver" entspricht.

Besonders anerkannt wurden beim Audit der KlimaGemeinde Ritten folgende Maßnahmen: ein mit lokaler Biomasse betriebenes Fernheizwerk mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), die Umstellung der öffentlichen Beleuchtung auf LED, die Erneuerung der Innenbeleuchtungssysteme und die Effizienzsteigerung der Heizungsanlagen. Auch die Installation von vier Fotovoltaikanlagen auf gemeindeeigenen Gebäuden sowie Veranstaltungen und Initiativen wie der Energiekoffer, die Tagung "Ritten gewinnt Energie" und die Energiesparbroschüre wurden positiv bewertet. Ebenso wurde der partizipative Prozess zum Radfahren am Ritten mit verschiedenen lokalen Akteuren hervorgehoben, ebenso wie initiativen zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und die GSTC-Zertifizierung des Rittner Tourismus.

Die Gemeinde Ritten spielt eine zentrale Rolle bei der Umsetzung großer klimapolitischer Zielsetzungen auf die konkrete Umsetzungsebene und bindet die Bevölkerung aktiv in diesen Prozess ein.
suchen und buchen
Winterlust
Hotel Bemelmans
Hotel Am Wolfsgrubenersee