Pistnkuchl am Rittner Horn

Pistnkuchl am Rittner Horn
Wo?
Rittner Horn, eine Hüttentour
Wann?
  • 14.03.2020
6 Köche - 6 Hütten & Restaurants - 6 Rittner Spezialitäten

Sechs Spitzenköche zaubern bei den Skihütten am Rittner Horn köstliche köstliche Gerichte. Auf den Teller kommen Gaumenfreuden sowohl für den großen Hunger als auch für den kleinen Appetit. Jedem Besucher wird ein Pistnkuchl-Pass überreicht und für jedes verkostete Gericht gibt es einen Stempel in den Pistnkuchl-Pass.
Der gesellige Tag klingt am Nachmittag bei einer Weinverkostung mit Thomas Fink ab 16.30 Uhr im Ziglu in Pemmern aus. Wer im Laufe des Tages mindestens vier Stempel für den Pistnkuchlpass sammelt, kann diesen gegen ein Überraschungsgeschenk tauschen.

Für alle Hobbyköche und versteckte Kochtalente gibt es die Rezepte zum Mitnehmen, einfach beim jeweiligen Hüttenwirt anfragen.

Wann: am Samstag, 14. März 2020
Ort: Ski- und Wandergebiet Rittner Horn
Kosten: Preis der verzehrten Gerichte (direkt bei der Skihütte zu bezahlen)
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

Wer kocht wo und was:

Gasthof Pemmern: Köchin Monika Kröss - "Fenchel-Lauch Suppe mit karamellisierten Apfelstücken und hausgemachten mit Speck umwickelten Blättterteig Grissini"
Gasthaus Schwarzseespitze: Koch Christian Plunger - Grüne Tortelloni mit Wildfüllung auf Selleriepürree und Preiselbeersauce
Schofstoll Rittner Horn: Koch Florian Schweigkofler - "Horn Burger", Rittner Kloatzn Brötchen mit einem Burger vom Rittner Rind, gedünstetem Weißkohl und Latschenmayonnaise
Berggasthof Unterhorn: Koch Johann Stedile - "Basilikum-Risotto mit Garnelen", Weinempfehlung: Souvignon
Feltuner Hütte: Koch Wolfgang Fink - "Satè-Spieße vom Rittner Rind mit Walnuss-Apfelbalsamicodip, Kartoffelspalten und Wurzelgemüse vom Rohr"
Berghotel Zum Zirm: Köchin Carolin Lang - "Nuss-Nougat-Creme-Brulèe mit marinierten Orangenfilets dazu Kürbis-Zimt-Sorbet auf Kürbiskernkrokant"

Die Rezepte zum Nachkochen

Hotel Bemelmans
Hotel Tann
Hotel Weihrerhof