Wassertreten für die Gesundheit

Nach Pfarrer Sebastian Kneipp ruht unsere Gesundheit auf den fünf Säulen Wasser, Bewegung, Ernährung, Kräuter und Lebensordnung. Kneipps wohl bekannteste Methode zur Verbesserung des Befindens und der möglichen Prävention von Unwohlsein ist das sogenannte Kneippen: Wassertreten in kaltem, klaren Wasser, wobei die Beine abwechselnd ins kalte Wasser getaucht und wieder herausgezogen werden. Dieser Vorgang regt den Kreislauf an und fördert die Durchblutung.
Hotel Geyrerhof
Apipura Hotel Rinner
Hotel Am Wolfsgrubenersee
Hotel Bemelmans