Ski touring

Entdecke und genieße die Natur, die Stille und die wunderbare Landschaft in den Bergen des Rittner Horns.
Wem das abwärts Brettern auf Skiern zum absoluten Winterglück nicht reicht, kann am Rittner Horn dem Skitourensport nachgehen: Einfach Tourenskier anschnallen und los geht’s, hinauf auf den Berg!
Jeden Mittwoch-Abend (vorausichtlich ab 15.02.2021) und in den Vollmondnächten gehören die Pisten auf dem Rittner Horn den Skitouren-Gehern. Speziell nur an diesen Abenden sind die Pisten von 18.00 bis 23.00 Uhr ohne Beleuchtung geöffnet, ebenso wie die Einkehrmöglichkeiten, auf Reservierung die Feltuner Hütte (Tel. 0471 352 777) und der Berggasthof Unterhorn (Tel. 0471 356 371). Die Winterbar "Schofstoll" am Rittner Horn (Tel. 0471 155 0602) ist abends nur am Mittwoch offen.
An den restlichen Abenden ist das Skitouren gehen nicht möglich, da die Schneekatzen abends die Pisten präparieren und somit eine erhebliche Gefahr besteht.

Information für Skitourengeher:
Auf den Skipisten wird mit Pistenraupen (u.a. auch mit Seilwinden) gearbeitet um die Schneedecke zu verdichten. Es ist verboten und gefährlich die Pisten zu benützen! Das Skigebiet Rittner Horn wird voraussichtlich am 15. Februar 2021 öffnen, bis dahin bleiben alle Anlagen, Pisten, Rodelbahn und Loipe geschlossen!


So ist das Wetter am Rittner Horn, Webcam an der Schwarzseespitze

Hotel Tann
Hotel Bemelmans
RittenCard