Summ.Summ.Süß.

Imkereimuseum Plattner Bienenhof

In Wolfsgruben, bequem erreichbar mit der Rittner Bahn, befindet sich auf einer Anhöhe und von Weitem sichtbar das Imkereimuseum Plattner Bienenhof.

Der Plattner Hof ist einer der ältesten Bauernhöfe am Ritten und ein spannendes Museum, in dem anschaulich wird, wie die Bauern in der Vergangenheit lebten. Und mehr noch: Im Stadelteil des Hauses erfährt man alles über Bienen und die Honiggewinnung anhand der größte Sammlung über die Südtiroler Imkerei. Auf dem malerischen Hügel ist zudem ein Lehrpfad angelegt worden, der die Welt aus der Sicht der Bienen erklärt.

Imkereimuseum Plattner Bienenhof
Öffnungszeiten:
ab 23. März 2018 bis einschließlich 31. Oktober 2018
täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr, letzter Eintritt um 17:00 Uhr

Eintrittspreise inklusive Führung:
  • Kinder bis 6 Jahre frei
  • Kinder von 6 -12 Jahre: € 4,-
  • Erwachsene: € 7,-
  • Familien: € 14,-
  • Schulklassen: € 5,- pro Schüler/in
  • Gruppen ab 8 Personen: € 5,- pro Person
  • Freier Eintritt mit Ihrer RittenCard
Anmeldung für Gruppen wird empfohlen.
Mehr Informationen zum Bienenmuseum und seinen Produkten
» www.museo-plattner.com

Erkunden Sie die vielfältige Südtiroler Museenlandschaft mit all ihren Highlights für Erwachsene und Kinder
» www.museen-suedtirol.it

Rittner Trachtensammlung

Die Tracht hat am Ritten eine lange Tradition, die bis heute von Vereinen und Organisationen gepflegt wird. Die Aufgabe besteht darin, dieses lebendige Kulturgut auch für die Zukunft zu bewahren und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Rittner Trachtensammlung bietet einen Einblick in über 130 Jahre Trachtengeschichte am Ritten. Die Rittner Trachtensammlung kann von Anfang Mai bis Ende Oktober besucht werden.

Wo: Kommende in Lengmoos, 1. Stock
Wann: von Anfang Mai bis Ende Oktober jeden Mittwoch und Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr
Hotel Bemelmans
Arena Ritten - EM
Hotel Tann