Sonnenaufgang am Rittner Horn

Ein Gipfel-Genuss mit allen Sinnen

Treffpunkt ist früh am Morgen an der Talstation. Die Panorama-Bergbahn macht extra früher auf und fährt uns hoch auf 2070 Meter zur Schwarzseespitze.
Dort gibt es einen heißen Tee, der uns etwas aufwärmt, während unser Blick wie gebannt auf die Bergwelt vor uns gerichtet ist. Es ist kalt, aber das nehmen wir gerne in Kauf. Ein paar Minuten später ist es soweit: Die ersten Sonnenstrahlen tauchen die Spitzen der Berge auf der Meraner Seite in ein rosa Licht. Ein wahrhaft märchenhafter Anblick! Kurze Zeit danach brechen sich die Sonnenstrahlen durch die Berge und verwandeln die dämmerige Landschaft in wenigen Sekunden in eine gleißende weiße Winterpracht. Ich spüre sofort die Wärme der Sonne auf den eiskalten Wangen und genieße das einmalige Morgenlicht. Ringsum Stille. Naja…nicht ganz. Zwischendurch ertönen die Weisen der zwei Alphornbläser, die extra für uns engagiert wurden. Was kann diesen Moment noch übertreffen? Genau: ein Frühstück!

Nach dem Augenschmaus kulinarische Köstlichkeiten für den Magen
Im Bergrestaurant erwartet uns ein großzügiges Büffet. Mit Blick auf die Panoramafenster stärken wir uns für die anschließende fakultative Wanderung auf der Premium Panorama Tour zur Spitze des Rittner Horn. Wir spritzen sie heute und genießen die Aussicht auf das Dolomiten UNESCO-Welterbe von hier aus. Den Gipfelschnaps trinken bestimmt die anderen für uns mit. Eins steht fest: Wir kommen wieder!

Nächste Termine:
  • 22. Juli 2018
  • 19. August 2018
  • 9. September 2018
Kosten:
  • Erwachsene € 28,-
  • Kinder € 18,-
Inbegriffen:
  • eine Sonderfahrt mit der Panoramabergbahn von Pemmern auf die Schwarzseespitze
  • ein großzügiges Frühstücksbuffet an der Schwarzseespitze
  • ein herrlicher Blick auf die Dolomiten UNESCO-Weltnaturerbe in der Morgendämmerung
  • geführte Wanderung auf der Premium Panorama Tour mit Gipfelschnaps

Hinweis: die RittenCard ist für diese Sonderfahrt nicht gültig.
Hotel Naturidylle Geyrerhof
Hotel Weihrerhof
Hotel Bemelmans