Ab auf den Ritten: So erreichen Sie uns!

Ob mit Zug, Bus, Flugzeug oder eigenem Auto: Hier finden Sie alle Informationen zur Anreise aufs Sonnenplateau Ritten.

Die Dörfer der Gemeinde Ritten finden Sie auf dem Lageplan.

MIT BAHN, BUS UND FLUGZEUG

Südtirol und das Sonnenplateau Ritten ist mittels Bahn sehr gut zu erreichen, denn mehrere EC's der Deutsche Bahn/ÖBB halten auch am Bahnhof Bozen.

Von Bozen auf den Ritten
Der Ritten ist von Bozen aus sehr bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und zwar:
  • Vom Bozner Busbahnhof oder direkt vor dem Bahnhof startet der Bus 165 an Wochentagen im Stundentakt, an Sonn- und Feiertagen im Zweistundentakt. Er fährt über Unterinn nach Klobenstein, dem Hauptort des Ritten mit Anschlussfahrten in die einzelnen Dörfer. Fahrplan
  • Mit der Rittner Seilbahn schweben Sie täglich im Vier-Minutentakt in nur 12 Minuten auf den Ritten hinauf nach Oberbozen, von wo aus Sie mit der Rittner Schmalspurbahn jede halbe Stunde weiter nach Klobenstein fahren können. Die Talstation der Rittner Seilbahn liegt zentral in Bozen und ist zu Fuß nur etwa 5 Minuten vom Bahnhof Bozen entfernt.
  • Um Südtirol und den Ritten mittels Bus zu erreichen bieten verschiedene Busunternehmen regelmäßige Fahrten nach und von Südtirol durch, z.B. mit dem Flixbus ab € 9,99 von München nach Bozen. Und von Bozen ist der Ritten ca. 18 km entfernt und sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen entweder mit der Ritttner Seilbahn von Bozen nach Oberbozen oder mit der Rittner Schmalspurbahn von Oberbozen nach Klobenstein und auch mit dem Bus ab Bozen in alle Rittner Dörfer.

Kofferversand und -transport nach Südtirol
Für unbeschwertes Reisen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie einen Koffertransportservice in Anspruch nehmen. Ihre Gepäckstücke (Koffer, Sportgeräte usw.) werden von einem Kurierdienst direkt bei Ihnen Zuhause abgeholt und an ihren Bestimmungsort gebracht, nach dem Urlaub erwartet Sie Ihr Gepäck bei der Rückkehr schon daheim!
Insam Express bietet den Rundum-Koffertransportservice für ganz Südtirol!
Das "Base Camp Dolomites" am Bahnhof Bozen bietet ein Gepäck- und Bike-Depot sowie Gepäcktransporte vom Bahnhof weg an.

Alle Informationen zur Anreise von Deutschland, Österreich und der Schweiz finden Sie hier als PDF zum Download:


Hier finden Sie den aktuellen Verkehrsbericht der Südtiroler Verkehrsmeldezentrale.
Hier geht’s zum Routenplaner für ganz Europa!

MIT DEM AUTO

Vom Norden kommend:
München - Rosenheim - Kufstein (A 12 Inntalautobahn, mautpflichtig) - Innsbruck (A 13 Brennerautobahn, mautpflichtig) - Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig)

Vom Westen kommend:
a) Ulm – Kempten – Füssen – Fernpass – Imst – Landeck – Reschenpass - Bozen
b) Bregenz – Feldkirch – Arlberg – Landeck – Reschenpass (Staatsstraße 40 + 38) - Bozen
c) St. Moritz – Ofenpass – Münster – Taufers in Münster - Meran - Bozen
d) Zürich - Landquart - Klosters - Vereinatunnel - Zernez - Ofenpass - Meran – Bozen

Vom Osten kommend:
Lienz – Innichen – Pustertal (Staatsstraße 49) - Bozen

Bozen – Ritten:
Autobahnausfahrt Bozen Nord - Richtung Stadtzentrum Bozen - bis zur Abzweigung RITTEN - dann die Rittner Straße hoch, ca. 18 km bis nach Klobenstein, dem Rittner Hauptort.
Arena Ritten - EM
Hotel Tann
Hotel Bemelmans