Weiße Wege im Sonnenschein

Schneeschuhwandern in Südtirol
Ausgerüstet mit Schneeschuhen, wartet ein ganz besonderes Wintererlebnis auf Sie: Beim Schneeschuhwandern können verschneite Almwiesen und unberührte Winterlandschaften erkundet werden. Lassen Sie sich abseits von präparierten Wegen und Pisten vom atemberaubenden Panorama auf die umliegenden Bergspitzen verzaubern und genießen Sie die Weite der glitzernden Schneelandschaft!

Am Rittner Horn werden zwischen Dezember und Mitte März geführte Schneeschuhwanderungen mit Wanderführer Josef Innerebner angeboten:
  • Jeden Mittwoch ab 27. Dezember 2017 bis 20. März 2018
  • Treffpunkt um 10:30 Uhr im Büro der Skischule an der Talstation in Pemmern
  • Dauer: ca. 3-4 Stunden mit Einkehrpause.
  • Anmeldung innerhalb Dienstag 16.00 Uhr im Tourismusverein oder bei Ihrem Gastgeber.
  • Kostenlos mit der RittenCard, € 10 pro Person ohne RittenCard
  • Der Schneeschuh-Verleih ist kostenlos.
Das könnte Sie auch interessieren
Hotel Bemelmans
Winterwochen
Raiffeisenkasse Ritten
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK