Am Ritten wurde der Urlaub erfunden!

Am Sonnenplateau Ritten blicken wir auf Jahrhunderte der Gastfreundschaft zurück. Wen wundert’s: Wegen seiner herrlichen Lage und dem milden Klima war der Ritten bereits in Urzeiten besiedelt. Und lange blieben die „Ur-Rittner“ nicht alleine: Bereits in der Römerzeit führte der Weg vom Süden in den Norden über den Ritten, davon zeugt heute noch der Römerweg. Zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde der Ritten im Jahre 875 n.Chr. als „Mons Ritena“.
Sommerfrische am Ritten
Im Hochmittelalter zogen dann Kaiser und Könige auf ihrem Weg nach Rom über den Ritten und der Römerweg wurde zur Kaiserstraße. In Lengmoos wurde ein Pilgerhospiz errichtet, die spätere Kommende. Als dann zu Beginn des 14. Jahrhunderts im Eisacktal eine Straße angelegt wurde, verloren der Ritten und das Hospiz in Lengmoos an Bedeutung und Ruhe kehrte ein.
Dies machte sich die Bozner Schickeria ab Beginn des 17. Jahrhunderts zu Nutze und zog in den heißen Sommermonaten mit Kind und Kegel auf den Ritten in die Sommerfrische. Herrschaftliche Sommerresidenzen wurden in Maria Himmelfahrt, Oberbozen und Klobenstein errichtet, die sich zum Teil heute noch im Besitz der Bozner Kaufleute- und Adelsfamilien befinden.
Mit dem späten 19. Jahrhundert begann auch hier am Ritten der Aufschwung des Tourismus in den Alpen. Die 1907 eröffnete Rittner Bahn, die vom Zentrum von Bozen, über Maria Himmelfahrt und Oberbozen nach Klobenstein führte, brachte die Entwicklung des Tourismus gehörig in Schwung.
1966 wurde der Abschnitt der Zahnradbahn von Bozen nach Himmelfahrt aufgelassen und durch die damals längste Seilbahn Europas ersetzt. Die Fertigstellung der Rittner Straße 1977 trug ihren Teil zur positiven wirtschaftlichen Entwicklung des Rittens bei.
Hotel Bemelmans
Südtirol Balance
Hotel Ansitz Kematen
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK