Dolce Vita, Kunst und Kultur

Nord und Süd, Dolce Vita und alpiner Charme, mediterrane Lebensart und Südtiroler Natürlichkeit: Das ist Südtirol mit seinen spannenden Kontrasten und überraschenden Harmonien. Und Bozen ist eindeutig die Hauptstadt dieser aufregenden Region mit einem entsprechend vielfältigen Kulturangebot.
Events & Festivals:
  • Südtirol Jazzfestival
    Jazzkonzerte in ganz Südtirol, jährlich in Juni & Juli
  • Tanz Bozen - Bolzano Danza
    Tanzfestival mit Aufführungen und Tanzkursen, jährlich im Juli
  • Bozner Christkindlmarkt
    Jährlich in Advent & Weihnachtszeit
  • Transart
    Zeitgenössisches Kulturfestival von Innsbruck bis Rovereto, jährlich im September
  • Bolzano Festival Bozen
    Festival der klassischen Musik in Bozen, jährlich von Juli - September
Museen:
  • Archäologiemuseum & Iceman
    Im Archäologiemuseum gibt es neben einer ganzen Reihe von Funden aus prähistorischen Zeiten auch den berühmten Mann aus dem Eis, den Ötzi zu bestaunen.
    Öffnungszeiten:
    DI – SO, 10 – 18 Uhr
    In Juli, August & Dezember auch am Montag geöffnet.
  • Domschatz
    In der Domschatzkammer kann man die größte lokale Sammlung barocker Kirchenobjekte bestaunen.
    Öffnungszeiten:
    DI – SA, 10 – 12 Uhr
    DO 10 – 12 & 15 – 17 Uhr
  • Merkantilmuseum
    Im historischen Gebäude des Merkantilmuseums kann man allerhand interessante Ausstellungsstücke zur Handelsgeschichte der Stadt Bozen bewundern.
    Öffnungszeiten:
    MO – SA, 10 – 12.30 Uhr
  • MMM Messner Mountain Museum Firmian
    Reinhold Messners beeindruckende Ausstellung zum Thema Mensch-Berg mit jährlich wechselnder Sonderausstellung in den Mauern des Schlosses Sigmundskron.
    Öffnungszeiten:
    Anfang März - Ende November, FR – MI, 10 – 18 Uhr
  • Museion
    Das Südtiroler Museum und Zentrum für moderne und zeitgenössische Kunst.
    Öffnungszeiten:
    DI – SO, 10 – 18 Uhr
    DO 10 – 22 Uhr
  • Naturmuseum Südtirol
    Im Naturmuseum gibt es neben wechselnden Themenausstellungen die biologische und geologische Entwicklung Südtirols anhand von interessanten Stationen zu bestaunen.
    Öffnungszeiten:
    DI – SO, 10 – 18 Uhr
  • Schulmuseum
    Das Lamplhaus in Rentsch, in dem sich das Schulmuseum befindet, steht unter Denkmalschutz und macht anhand von historischem Lehrmaterial, Fotografien, Dokumenten u.v.m. die Geschichte der drei Südtiroler Sprachgruppen anschaulich.
    Öffnungszeiten:
    Oktober – Mai, täglich auf Vormerkung
    SA – SO 15 – 18 Uhr
    (Eintritt frei)
  • Stadtmuseum
    Das Bozner Stadtmuseum bietet derzeit wegen Erweiterungsarbeiten eine reduzierte Ausstellung von Stuckarbeiten, Fresken, Statuen, Ölbildern, Trachten und Öfen u.v.m.
    Öffnungszeiten:
    DI – SO, 10 – 18 Uhr
Schlösser:
  • Haselburg
    Die Haselburg thront auf einem Felsvorsprung über dem Bozner Stadtteil Haslach und beherbergt ein Restaurant.
    Öffnungszeiten Restaurant:
    DI – SA, 12 -14 & 19 – 22 Uhr
    SO, 12 – 14 Uhr
  • Schloss Runkelstein
    Zum ersten Mal 1237 urkundlich erwähnt, birgt das Schloss Runkelstein heute die besterhaltenen profanen Fresken im Alpenraum. Leicht erreichbar zu Fuß, mit dem Linienbus oder einem kostenlosen Shuttleservice vom Waltherplatz aus, zahlt sich ein Besuch auf jeden Fall aus.
    Öffnungszeiten:
    DI – SO
    Bis Mitte März 10 -17 Uhr
    Ab Mitte März 10 – 18 Uhr
Stadtführungen:
Organisiert vom Bozner Verkehrsamt finden wöchentlich Führungen in der historischen Altstadt von Bozen statt. Mehr Informationen zu den Terminen und Schwerpunkten der Führungen finden Sie im Wochenprogramm des Tourismusvereins Ritten.
Theater:
  • Stadttheater Bozen
    Theater, Oper und Tanz auf der größten Bühne Bozens.
    Zum Spielplan
  • Kleinkunstbühne Carambolage
    Kabarett, Comedy, Theater, Musik u.v.m. bietet die nur 4 x 4 Meter große Bühne.
    Zum Spielplan
  • Theater im Hof
    Unabhängige Bühne mit den Schwerpunkten Kinder- und Jugendtheater, sowie Frauen im Theater.
    Zum Spielplan
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK