Das Rittner Christbahnl fährt ein!

Authentisch und beschaulich geht’s beim Rittner Weihnachtsmarkt zu

Lauschig und fast besinnlich ist die Stimmung auf dem Rittner Adventsmarkt, dem Christbahnl: Schnee tanzt vom Himmel, Adventslieder klingen leise über den Platz und der Duft von Frischgebackenem steigt in rote Winternasen. Damit steht das Christbahnl im starken Gegensatz zum lärmenden Trubel auf so manch anderem Christkindlmarkt in Südtirol. Hier bleibt die Ruhe der Vorweihnachtszeit erhalten, die Genussstände auf den Marktplätzen in Oberbozen und Klobenstein bieten typisches Essen auf hohem Niveau und köstlich wärmenden Punsch.
Christbahnl
Das Rittner Christbahnl geht nach den letzten erfolgreichen Jahren im Dezember 2017 bereits in seine 10. Edition. Auch in diesem Advent wird der Weihnachtsmarkt zwei Orte am Ritten beglücken: in Klobenstein und in Oberbozen erwarten Sie wieder einheimische Spezialitäten, traditionelles und qualitativ hochwertiges Handwerk, sowie ein einmaliges Rahmenprogramm mit Konzerten, lebender Krippe und vielem mehr!

Der 10. Rittner Weihnachtsmarkt, das Rittner Christbahnl in Oberbozen und Klobenstein öffnet
jedes Wochenende ab 2. Dezember 2017 bis zum 17. Dezember 2017
am Samstag & Sonntag jeweils von 10:00 bis 18:30 Uhr
sowie am Freitag, 8. Dezember 2017 von 10:00 bis 18:30 Uhr
Mehr Informationen zum Rittner Christbahnl


Beim Rittner Christbahnl sind auch immer junge Künstler im Einsatz, die die Haltestellen der Rittner Bahn dekorieren. Ein herzliches Dankeschön für diese Dekorationen an die Rittner Schüler mit ihren Lehrpersonen und den Kindern und Kindergärtnerinnen des Kindergartens von Klobenstein!
Ein großes Danke auch allen Vereinen und freiwilligen Helfern, Sponsoren und allen, die zum guten Gelingen des Rittner Christbahnls beitragen.



Hotel Ansitz Kematen
Hotel Bemelmans
Hotel Weihrerhof
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK