Die Lifte, Pisten & Loipen am Rittner Horn

Öffnungszeiten der Bergbahn Rittnerhorn:
von 13. Mai 2017 bis 5. November 2017
von 8.30 bis 17.30 und ab 09.10.2017 nur bis 16.30 Uhr.
Im Winter von 8. bis 10. Dezember 2017 und von 16. Dezember 2017 bis 18. März 2018
von 8.30 bis 16.30 Uhr
Anlagen:
Das Rittner Horn bietet mit drei Liften, 15 km Skipisten, rund 30 km Winterwanderwege, 30 km Langlaufloipen und einer 2,5 km langen Rodelbahn Rundum-Genusserlebnisse für jeden Geschmack.

Hier finden Sie folgende Aufstiegsanlagen:
8er Kabinenbahn (Mittelstation nur im Winter)
1.538 m – 2.060 m
Länge 2.239 m
1.800 Pers./h

Skilift Rittner Horn - Einzelgehänge
2.014 – 2.260 m
Länge 1.490 m
900 Pers./h

Skilift Pennleger - Einzelgehänge
1.841 – 2.025 m
Länge 728 m
700 Pers./h


Es erwarten Sie folgende Skipisten:
6 leichte Pisten (blau 11 km)
2 mittelschwere Pisten (rot 1 km)
2 schwierige Pisten (schwarz 2 km)

Entdecken Sie einige der schönsten Loipen des Alpenraums:
Loipe "Schönalm"
Länge: 5 km
Start: Mittelstation der Bergbahn
Ideal für Einsteiger, geringer Höhenunterschied

Loipe "Schwarzsee"
Länge: 800 m
Start: Bergstation der Bergbahn Rittner Horn weiter zum Südrand Schwarzsee
Übungsloipe, ein Rundlauf

Loipe: "Rittner Horn –Villanderer Alm"
Länge: 10 bis 35 km
Start: Bergstation der Bergbahn Rittnerhorn an der Schwarzseespitze
Höhenloipe mit phantastischem Panorama auf die Bergwelt.

Brettern Sie über die Rodelbahn ins Tal:
Die Rodelbahn ist bequem mit der Bergbahn Rittnerhorn ab der Mittelstation erreichbar.
Zu Fuß kommen Sie von Pemmern über den „Roßwagen“ auf den Wegen Nr. 7, 4 und 1 zum Einstieg der Rodelbahn.
Länge: 2,5 km Rodelpiste
Start: Mittelstation Bergbahn

Hotel Weihrerhof
Raiffeisenkasse Ritten
Hotel Bemelmans
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK